Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt

Für den kleinen Appetit

Kartoffel-Grünkohl-Eintopf

6,50

kräftige Fleischbrühe, abgeschmeckt mit Majoran, Senf und gebratener Mettwurst
dazu reichen wir Vollkornbrot

Davon wird man richtig satt!

Grünkohlpfanne „Anhaltiner Art“

15,90

gebratenes Schweinekotelett und gegrilltes Halberstädter Würstchen mit deftigem Grünkohl, welcher mit Speck, Knoblauch und Zwiebel geschmort wurde, mit knusprigen Bratkartoffeln in der Pfanne serviert

Forelle nach „Arendseeer Art“

19,50

in Semmelmehl und Butter gebraten und mit Zitronen-Mandelsoße überzogen, dazu reichen wir Petersilienkartoffeln und einen gemischten Salatteller

Letzlinger Heide – Lammfilet

21,50

zartes Lammfilet umhüllt von feiner Panade aus frischen Kräutern und gehacktem Wurzelgemüse, rosa gebraten, serviert mit Winterlichem Gemüse und Majorankartoffeln

Duett vom Wippraer Wildfilet

24,50

aus dem Forst Sachsen-Anhalts frisches Hirsch und Wildschwein Filet an Preiselbeersoße, geschwenkten Pilzen, Rosenkohl und hausgemachten Mandelbällchen

Harzer Wildschweinbraten

19,50

deftiger Braten von der eingelegten Wildschweinkeule, serviert mit Malzbiersoße, Rosenkohl und Karotten, sowie Halleschem Kartoffelschaum

Kein Genuss ist vorübergehend. Der Eindruck, den er hinterlässt ist bleibend.

Johann Wolfgang von Goethe

Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer!
Für halbe Portionen berechnen wir 80 % des Kartenpreises.
Die Produktinformationen legen wir ihnen gern zur Einsicht vor!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.